Bauqualität

Bauqualität steht für uns ganz oben. Wir kennen unsere regionalen Partner am Bau und schätzen Ihre Arbeit aus vielen Projekten der vergangenen Jahre. Zudem bestimmt die Bauqualität den Wert einer Immobilie in ganz entscheidendem Maße.

Wir führen daher zur Sicherheit für alle am Bau Beteiligten einen Qualitätstest durch. Diese Maßnahme stellt sicher, dass nach erfolgreichem Test  die Anforderungen der aktuellen EnEV (Energieeinsparverordnung) sowie der DIN 4108-7 (Wärmeschutz im Hochbau – Luftdichtheit von  Gebäuden) erfüllt werden, d.h. die Ausführungsqualität der Gebäudehülle sowie die korrekte Einstellung von Haustür, Fenster und Bodentreppenluke werden überprüft.

Auch die einwandfreie Funktion einer kontrollierten Be- und Entlüftung wird erst durch einen Bauqualitätstest nachgewiesen. Zu guter Letzt geht es auch um die Vermeidung von späteren Bauschäden  durch Feuchteeintrag (warme Raumluft dringt z.B. durch Leckagen  in kalte Bereiche ein)  in die Baukonstruktion.

Der genaue Messablauf ist in der DIN EN 13829 festgelegt, international anerkannt, einfach und schnell durchzuführen und gibt Auskunft darüber, ob die geschuldete Bauqualität eingehalten wird.